Es wird ein Schnelltestzentrum durch den Betreiber Rettungsdienst Daetz gGmbH ab dem 09.04.21, im Gebäude der früheren Förderschule Buchenkamp 2, 31234 Edemissen eröffnet.

Öffnungszeiten 

Montag, Mittwoch und Freitag: 13.00 Uhr - 18.00 Uhr

Samstag: 10.00 Uhr - 15.00 Uhr 

Der letzte Einlass ist 1/4 Std. vor Schließung. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Der PoC-Schnelltest ist für die Bürgerinnen und Bürger kostenfrei. 

Voraussetzungen:

- Vorlage gültiger Personalausweis, Reisepass, bitte unbedingt mitbringen! 

- Einlass nur symptomfrei, nicht bei

  • Erkältungssymptome
  • Husten und/oder Schnupfen
  • Halskratzen/Halsschmerzen
  • Fieber/Durchfallerkrankung
  • Lungenentzündung, Atemprobleme, Schmerzen beim Atmen
  • Geruchs-/Geschmacksbeeinträchtigung

Jede Bürgerinnen, jeder Bürger kann sich mindestens einmal die Woche kostenfrei testen lassen. Die Schnelltests können ab einem Lebensalter von 4 Jahren durchgeführt werden. Voraussetzung für Minderjährige ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten, entweder schriftlich oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Das Ergebnis des PoC-Schnelltests liegt 15 Minuten nach dem entnommenen Nasen- oder Rachenabstrich vor.

Ist das Testergebnis negativ, wird ein schriftlicher Nachweis ausgestellt, der 12 Stunden gültig ist. Ist das Testergebnis positiv, ist unverzüglich ein PCR-Test von einem Arzt vorzunehmen. Dieses Ergebnis liegt frühestens nach einem Tag vor. Der Patient hat sich im Falle eines positiven Schnelltestes unverzüglich in Quarantäne zu begeben.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, einer regelmäßigen, kostenlosen Testung!