Online Anforderung Personenstandsurkunden

Personenstandsurkunden

Sie benötigen eine oder mehrere Personenstandsurkunde(n)?
Geburts-, Ehe, Lebenspartnerschafts- oder Sterbeurkunden sowie beglaubigte Abschriften der Einträge können jederzeit von dem Standesamt, das den Personenstandsfall beurkundet hat in beliebiger Anzahl ausgestellt werden.

 ONLINE-ANFORDERUNG VON URKUNDEN


1) Geburtsurkunden
2) Eheurkunden
3) Lebenspartnerschaftsurkunden
4) Sterbeurkunden

Gebühren:
Die Gebühr für die Ausstellung einer Personenstandsurkunde beträgt 10,00 € und für jede weitere Urkunde (Zweitschrift) bei gleichzeitiger Bestellung 5,00 €.

Die Gebühren können bei Abholung der Urkunde(n) bar entrichtet werden.

Wenn Sie die Zusendung der Urkunde(n) wünschen, müssen die Gebühren vorab auf ein Konto der Gemeindekasse Edemissen überwiesen werden.
(Verwendungszweck: Standesamt Edemissen, Nummer des Eintrages, angeforderte Urkunde und ggf. Name)

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass nur Urkunden für Personenstandsfälle in Edemissen ausgestellt werden können.
(Geburt in Edemissen, Eheschließung/ Lebenspartnerschaft in Edemissen, Sterbefall in Edemissen)

Personenstandsurkunden dürfen nur berechtigten Personen erteilt werden. Dazu gehören

  • Betroffene selbst,

  • Angehörige gerader Linie,

  • Personen, die ein rechtliches Interesse glaubhaft machen.

Die Prüfung erfolgt durch das Standesamt.

Das Standesamt darf nur Urkunden und Auskünfte nach personenstandsrechtlichen Vorschriften erteilen, aus

  • Geburtenregistern, sofern diese nicht älter als 110 Jahre sind,

  • Ehe- und Lebenspartnerschaftsregistern, sofern diese nicht älter als 80 Jahre sind und

  • Sterberegistern, sofern diese nicht älter als 30 Jahre sind.


Die älteren Register gelten als Archivgut. Für ihre Verwahrung sowie die Erteilung von Auskünften und Abschriften ist für die als Archivgut geführten Personenstandsregister des Standesamtes Edemissen das Kreisarchiv Peine zuständig.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei den Standesbeamten der Gemeinde Edemissen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Tel. 05176/188-15).