Sperrung der B 214 Kreisverkehrsplatz Hillerse und Anschlussstelle BS-Watenbüttel

 

Sperrung der B 214 im Bereich Kreisverkehrsplatz Hillerse und Anschlussstelle BS-Watenbüttel ab Montag, den 16. September 2013 bis 18. Oktober 2013

Ab dem 16. September 2013 wird die Fahrbahn der Bundestraße 214 zwischen Kreisverkehrsplatz Hillerse und Anschlussstelle BS-Watenbüttel erneuert.

Die Straßenbauarbeiten beginnen am Montag, den 16. September 2013 und enden voraussichtlich am 18. Oktober 2013. Die B 214 wird in dieser Zeit im genannten Bereich voll gesperrt.

Die Umleitung des Fernverkehrs von Celle nach Braunschweig wird ab der Kreuzung B214/B188/ B 444 bei Uetze über die B 444 über Peine, AS Peine, A2 bis AS BS-Watenbüttel und umgekehrt eingerichtet.

Zuständige Behörde für die Verkehrsrechtliche Anordnung ist der Landkreis Peine sowie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Wolfenbüttel.

Die Gemeinde Edemissen sowie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Wolfenbüttel bitten die betroffenen Kraftfahrer und Anwohner um Verständnis.